AGB´s

1. Personen unter 16 Jahren oder sichtlich stark alkoholisierte Personen haben keinen Zutritt zum Crazy. (Zur Feststellung des Alters behalten wir uns eine Ausweiskontrolle vor).
 
2. Gäste, die mutwillig Einrichtungs- bzw. Dekorationsgegenstände zerstören oder beschädigen, haften für den entstandenen Schaden und werden mit Hausverbot belegt. In schwerwiegenden Fällen behalten wir uns das Recht einer Anzeige wegen Sachbeschädigung vor.
 
3. Personen, die versuchen den reibungslosen, friedlichen Ablauf der Abendveranstaltungen zu stören, andere Gäste oder Angehörige des Personals zu belästigen, bzw. tätlich anzugreifen, werden in jedem Falle mit Hausverbot belegt und können mit einer Anzeige wegen Hausfriedensbruchs, bzw. Körperverletzung rechnen.
 
4. Den Anweisungen des Personals, insbesondere der Geschäftsleitung und des Sicherheitspersonals ist unbedingt Folge zu leisten.
 
5. Das Mitführen von Waffen, waffenähnlichen Gegenständen (insbesondere Sprengstoffen, Feuerwaffen, Messer, Reizgas-Sprays, etc.) oder Gegenständen, die die Sicherheit der anderen Gäste, der Räumlichkeiten oder des Personals bedrohen können, ist in unseren Geschäftsräumen strengstens verboten. Gefährliche Gegenstände werden bei Entdecken an der Eintrittskasse oder im Lokal in jedem Falle konfisziert; hierzu hat das Sicherheitspersonal das Recht auf Durchsuchung, um die Gefährdung anderer Gäste auszuschließen.
 
6. Das Mitbringen von Speisen und Getränken und deren Verzehr im Lokal ist nicht gestattet.
 
7. Der Verkauf, bzw. das Mitführen von Substanzen, die gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen, ist in und vor unseren Geschäftsräumen strengstens verboten.
 
8. Gutscheine: Pro Person und Öffnungstag ist, wenn nicht anders angekündigt, nur 1 Gutschein einlösbar. Bei Sonderveranstaltungen und in Verbindung mit Free Tickets sowie anderen Vergünstigungen werden ausgewählte Gutscheine nicht eingelöst. Geldauszahlung nicht möglich. Gutscheine müssen bei Betreten der Lokalität an der Abendkasse abgestempelt werden. Die Geschäftsbedingungen hängen im Eingangsbereich für jeden zugänglich öffentlich aus. Jeder Gast, der das Lokal betritt, erklärt sich mit allen Punkten dieser Geschäftsbedingungen einverstanden.
 
9. Es wird während der gesamten Veranstaltung Foto- und Filmmaterial angefertigt. Dem Besucher ist hiermit bekannt, dass das Crazy im Rahmen der Veranstaltung Foto- bzw. Filmmaterial anfertigt bzw. von Dritten anfertigen lässt. Die Besucher willigen beim Betreten des Clubs in die Herstellung, Vervielfältigung und Veröffentlichung des im Rahmen der Veranstaltung entstehenden Bildmaterials in jeder Art Medium durch das Crazy oder durch Dritten, soweit die Veröffentlichung im Zusammenhang mit dem Crazy steht, ein.
 
10. Bedingt durch Bühnenshows kann es beim Einsatz von verschiedenen Flüssigkeiten (z.B. Wasser, Alkoholische Getränke) zu Verunreinigungen und Schäden an Kleidung und mitgeführten Gegenständen der Discothekenbesucher kommen. Ansprüche gegen das Crazy auf Schadenersatz wegen Sachschäden an der Kleidung mit mitgeführten Gegenständen der Discothekenbesucher sind ausgeschlossen. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt hinsichtlich dieser Sachschäden auf eigene Gefahr.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.